Eat.ch

Brauchst Du mehr Raum zum wachsen? Wir haben so viel Raum wie Du brauchst!

Ist es schwer, als Geschäft zu wachsen? Nicht wirklich! Wachsen ist einfach – vermutlich benötigst Du nur ein paar Ratschläge.

Was ist denn gemeint mit “als Geschäft wachsen”? Als Restaurantbesitzer denkst Du an ein grösseres Restaurant? Mehr Tische vielleicht, und mehr Stühle? Mehr Servicepersonal und mehr Köche, Kassierer, Manager? Ja, das sind Dinge, die andeuten, dass ein Geschäft “wächst”.

Denken wir zum Beispiel an ein Restaurant im 15. Jahrhundert. Wenn das Restaurant mehr Personal beschäftigte zum Essen zubereiteten und servieren, und natürlich ein grösseres Lokal und mehr Tische und Sitzbänke hatte … Verglichen mit der kleinen Imbissbude mit drei Tischen und zwei Stühlen gegenüber, kann man im 15. Jahrhundert davon ausgehen, dass mehr Tische auch mehr Einnahmen generierten. Und so denken viele noch heute, im 21. Jahrhundert, dass nämlich Grösse auch Erfolg bedeutet.

Das ist nicht unbedingt falsch. Wer das Geld hat, sein Restaurant auszubauen und zu füllen, der soll das machen. Aber bedeutet Wachstum zwangläufig, dass man mehr Raum und mehr Tische braucht? Dazu kommt, dass anständiges Inventar und eine Renovation auch nicht günstig sind. Egal, wie gross Dein Restaurant ist, bist Du vielleicht zum Schluss gekommen, dass es besser nicht kommen wird, oder dass Du nicht genug Kapital hast, um zu wachsen.

Entspanne Dich. Das ist nur die halbe Wahrheit.

Tatsache ist: Wir leben nicht mehr im 15. Jahrhundert. Heute hat jeder ein Smartphone, mit dem man so ziemlich alles möglichen machen und jeden erreichen kann, egal wo man sich befindet. Wir leben in einer Welt, die auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten wurde, umgeben von neuen Technologien. In einer so fortschrittlichen Welt brauchst Du noch mehr altmodisch zu wachsen.

Denk an Amazon, der grösste Warenhändler der Welt. Wie schaffte dieses kleine Unternehmen in die Fortune 500? Übers Internet. Und die grösste Hotellkette der Welt, AirBnB? Ja, auch übers Internet. Heutzutage braucht man nicht unbedingt mehr Tische und Stühle. Das Internet eröffnet viele neue Wege, mehr Profit zu machen. Warum also nicht die Macht des Internets anzapfen?

Auf dem Internet erreichst Du unzählige hungrige Kunden. Wenn Du das Potenzial nicht nutzt, dann entgeht Dir einiges! Bevor Du mich falsch verstehst: Ich behaupte nicht, dass das Internet alles ersetzen kann. Es ist viel mehr ein zusätzlicher Kanal, eine zusätzliche Einnahmequelle. Natürlich kannst Du auch herkömmlich mehr Tische und Stühle anbieten und Deine Kundschaft im Restaurant ausbauen. Du kannst gleichzeitig aber auch mehr Kunden gewinnen, indem Du Dein Angebot online stellt und Online-Bestellungen entgegennimmst. Gleichzeitig generiert das Internet auch mehr Kunden, die physisch zu Dir ins Restaurant kommen. Das Internet ergänzt also Dein Geschäft. Eine win-win Situation.

Das ist es also, was wir Dir anbieten können. Wenn Du Dich auf EAT.ch einträgst, eröffnen wir Dir ein ganzes Marktsegment hungriger Kunden. Mit einem Sprung gelangst Du mitten ins digitale Zeitalter! Im Schnitt generieren unsere Partner-Restaurants über 30% mehr Umsatz mit Online-Kunden. Je mehr Kunden Du hast, desto mehr profitierst Du. Und je mehr Du profitierst, desto mehr profitieren auch wir. Darum ist eine Partnerschaft mit uns auch eine win-win Situation. Beide sind wir am Wohlergehen des anderen interessiert. Wir bieten also doppeltes Wachstum zum halben Preis! (Nur eine Redensart, wir bieten es natürlich zu viel weniger als dem halben Preis.)

Bereit, Teil der EAT.ch Community zu werden?

Telefon

0848 74 99 21

Email

sales@eat.ch